Versand innerhalb von 24h
Express-Versand möglich
Hohe Qualität direkt vom Hersteller
Fragen? info@imkerei-freese.de

Welchen Fußabdruck hinterlässt eigentlich meine Imkerei?

Ich ergänze die folgenden Informationen laufend um hoffentlich bald ein vollständiges Bild zeigen zu können.

Energie

Fangen wir mit einem wichtigen Punkt an: Der Energieverbrauch.

(Strom) Regionaler Ökostrom
Natürlich verbraucht die Imkerei auch Strom. Die Honigschleuder, das Licht oder auch der Durchlauferhitzer sind nur ein Teil der Maschinen, die benötigt werden. Wir beziehen unseren gesamten Strombedarf (privat und für die Imkerei) aus 100% Ökostrom.

Versand

Natürlich sind die Versandwege heute noch nicht klimaneutral.  Dennoch möchten wir natürlich tolle Produkte bequem zuhause empfangen ohne uns bei jeder Sendung ein schlechtes Gewissen machen zu müssen. Als Vater und grundsätzlich naturverbundener Mensch fühle ich mich verpflichtet hier das bestmögliche rauszuholen. Aus diesem Grund realisiere ich jedes Jahr Naturschutzprojekte wie zum Beispiel 2021 neu dazugekommen: 30.000m2 Blühwiese.


Mehr zu den einzelnen Aktionen finden Sie auf unserem Youtubekanal.

Transport

Die vollen Honig Zargen müssen vom Bienenstand zur Honigschleuder und wieder zurück. Die Bienen müssen gefüttert oder gegen die Varroa behandelt werden. Der Honig muss ausgeliefert werden. All solche Transporte werden entweder mit meinem Privat-PKW (ein alter Opel Frontera B) oder einem geliehenen Transporter durchgeführt. Das führt natürlich zu Diesel oder Benzinverbrauch. Auch dies berücksichtige ich in meinen Naturschutzprojekten.

Müll

Folgt bald!